Webseite trotz Domainumzug nicht Offline

Servado - Wiki
2017-05-10 08:42

Denkt man an einen Domainumzug stellen sich auch gleich die folgendenden Fragen auf:
"Wie erledige ich diesen Umzug ohne Downtime ? und Wie gehe ich dabei vor ?"

Der Ablauf für ein Domainumzug ist bei jedem Provider fast immer der selbe:
Wir zeigen Ihnen wie Ihre Webseite bei einem vollständigen Umzug nicht Offline ist.

So ist Ihre Seite trotz Domainumzug nicht Offline

Erstellen Sie von Ihrem kompletten FTP-Inhalt und von Ihren MySQL Datenbanken ein Backup und spielen Sie diese Backups auf Ihr neues Webspace Paket bei Servado wieder ein.

Sie können bereits vorab testen ob Ihre Seite fehlerfrei läuft oder ob eventuell Pfadangaben fehlerhaft sind oder einige Ordner noch nicht die richtigen Rechte besitzen.

Mit der Vorschau-Funktion von Plesk können Sie bereits ohne Domain Ihre Webseite
auf unserem WebServer abrufen.

Nun Informieren Sie Ihren bisherigen Provider über den anstehenden Domainumzug und bitten um den Auth-Code für Ihre Domain.

Umzug Checkliste:

  • FTP-Backup erstellen beim bisherigen Provider
  • MySQL Datenbank Backup erstellen
  • Bestellen Sie Ihren Wunschtarif bei Servado
  • Einspielen der FTP-Backups auf Ihrem neuen Servado Hosting Tarif
  • Einspielen des MySQL Backups mit der Abbild Funktion
  • Testen Ihrer Webseite auch ohne Domain mit der Plesk-Vorschau Funktion
  • Domainumzug einleiten mit Auth-Code Anforderung beim alten Provider

Sie benötigen Hilfe beim Umzug Ihrer Webseite ? Kontaktieren Sie uns bitte.

Tags: Domains
Durchschnittliche Bewertung: 5 (2 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich